Debora Heß

  • Geboren 1998
  • Bei Atrio seit 2016
  • In der Arbeitsgruppe KreativWerk seit 2018

Weibliche Intuition und unermüdlicher Schaffensdrang

Die Künstlerin Debora Heß zeichnet sich durch ihre intuitive Arbeitsweise aus. Ideen und Inspiration für ihre Kunst findet sie im Alltag, aber auch in Zeitschriften, Büchern und in Filmen. Besonders eindrücklich zeigt sich dies in ihrer Serie von Frauenporträts. In unterschiedlichen Techniken und Materialien gelingt es ihr, Weiblichkeit und Selbstbestimmtheit, sowie den Ausdruck der Individualität durch Mode oder die Darstellung spezifischer Merkmale zu ergründen. Dabei wendet sie sich ganz bewusst von Stereotypen und gesellschaftlicher Erwartungshaltung ab und erschafft ihr eigenes Bild der modernen Frau.

Werke

Ausstellungen

2021
“Komm rein, dann können wir rausschauen”, Galerie Abtart Stuttgart-Möhringen
“Wundertüte”, Galerie Forum Türk Nürtingen

2020
”16 Positionen der Art Brut” im Kunstbezirk Stuttgart

2019
Kulturnacht Hemmingen
LaKuNa 13, Stadtkirche Leonberg